Sander & Co. (Sander, Wieler & Co.)

Das Unternehmen wurde in den späten 1870er Jahren von Friedrich Sander als Sander & Co. in Hong Kong (香港) gegründet. Im Jahre 1880 trat Robert Becker in das Unternehmen ein und wurde 1885 Partner. In den frühen 1880er Jahren verließ Friedrich Sander Hong Kong (香港) und Robert Becker blieb in Hong Kong (香港). Später Eröffnung einer Zweigstelle in Shanghai (上海). Außerdem knüpfte man enge Verbindungen nach Formosa, wo man eine Eisenbahnlinie baute.

1898 schlossen sich die Unternehmen Sander & Co. mit Wieler & Co. zu Sander, Wieler & Co. zusammen. Das neue Unternehmen vertrat die Austrian Lloyd Steam Navigation Company und die International Lloyd Insurance Company, Berlin.

 

Sander, Wieler & Co.
Export 6 Import, Shipping, Insurance
Geschäftslokal: Taku-Straße
Inhaber: Gustav Wieler (Hamburg), Hongkong (香港) / Robert Becker (Hamburg), Arthur Becker (Hamburg), Albrecht Sander (Shanghai 上海)

Quelle: Solomon Bard: Traders of Hong Kong: Some Foreign Merchant Houses, 1841-1899, Hong Kong 1993, S. 103/104
Adress-Buch des Deutschen Kiautschou-Gebiets für 1907/08
Adress-Buch des Deutschen Kiautschou-Gebiets für 1908/09
Adress-Buch des Deutschen Kiautschou-Gebiets für 1910/11
Adress-Buch des Deutschen Kiautschou-Gebiets für 1911/12

fa

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benutzt technisch notwendige und analytische Cookies sowie Skripte. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von ALLEN Cookies sowie Skripte zu. Wenn Sie auf "Ablehnen" drücken, können Sie die analytischen Cookies sowie Skripte deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unten, am Ende der Webseite, können Sie unter "Cookie- und Datenschutzeinstellungen" eine Einwilligung jederzeit widerrufen, nachdem das Banner geschlossen wurde.