Neuerscheinungen

Sachbuch

Sören Urbansky: Steppengras und Stacheldraht, Hamburg 2023 (Geschichte der chinesisch-russischen Grenze)

Frank McLynn: Genghis Khan. The man who conquered the world, London 2016

Shibani Mahtani/Timothy McLaughlin: Among the Braves. Hope, Struggle, and Exile in the Battle for Hong Kong and the Future of Global Democracy, New York 2023

Jonathan D. Spence: Verräterische Bücher. Eine Verschwörung im alten China, München 2005

Tariq Zaidi: North Korea. The People's Paradise, Kehrer-Verlag, 2023

Martina Bölck & Hilke Veth: "Ausgerechnet nach China" Deutschsprachige Abenteurerinnen in China. Aviva-Verlag, Berlin 2023, 335 Seiten

Zhao Suisheng: The Dragon Roars Back: Transformational Leaders and Dynamics of Chinese Foreign Policy, Stanford University Press 2023, 358 Seiten

Tao Wang: Making Sense of the Chinese Economy, London 2023, 306 Seiten

Frank Sieren: In China zuhause. Gespräche mit Deutschen, die ihr Leben im boomenden Reich der Mitte verbringen. Drachenhaus Verlag, Esslingen 2023 22 Euro

Julia Lovell: "Maoismus". Eine Weltgeschichte
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023, 42,00 EUR
Siehe Rezension in der digitalen Ausgabe der  FAZ vom 19.06.2023 unter "Seine Doktrinen liefen in der Praxis aufs Gegenteil hinaus"

Kristin Shi-Kupfer:
Digital China. Überwachungsdiktatur und technologische Avantgarde
C.H. Beck, München 2023 14,00 EUR

Frank Sieren: Shenzhen. Zukunft Made in China. München 2021, 22.70 Euro

Uwe Kräuter: Reisen ins Unbekannte. Besuch bei den Menschen in Nordkorea, Berlin 2023, EUR 20,00

 

Biographien:

Felix Lee: China, mein Vater und ich. Über den Aufstieg einer Supermacht und was Familie Lee aus Wolfsburg damit zu tun hat. Ch. Links Verlag, Berlin 2023, 256 Seiten, 22.00 EUR

Ben Macintyre: Agent Sonja. Kommunistin, Mutter, Topspionin. Insel Verlag, Berlin 2022, 469 S., 26 Euro

Luo Lingyuan: Sehnsucht nach Shanghai. Ebersbach und Simon, Berlin 2021, 288 S., 24,00 Euro

 

Roman

Klara Blum: Der Hirte und die Weberin. Mit einem Essay von Julia Frank. Bd.463 Die andere Bibliothek. Aufbau Verlag Berlin 2023, 48 Euro

Katharina Döbler: Dein ist das Reich. Claasen Verlag, Berlin 2021, 480 S., 24,00 Euro

 

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benutzt technisch notwendige und analytische Cookies sowie Skripte. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von ALLEN Cookies sowie Skripte zu. Wenn Sie auf "Ablehnen" drücken, können Sie die analytischen Cookies sowie Skripte deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unten, am Ende der Webseite, können Sie unter "Cookie- und Datenschutzeinstellungen" eine Einwilligung jederzeit widerrufen, nachdem das Banner geschlossen wurde.