17. Dezember 1894 - 10. Februar 1897 Kanzlist im deutschen Konsulat in Seoul
Nach seinem Ausscheiden aus dem Konsulatsdienst lebt Kalitzky auch weiterhin mit seiner Frau Emily in Korea.

Quelle: www.kneider.info/Diplinko.htm

fa

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benutzt technisch notwendige und analytische Cookies sowie Skripte. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von ALLEN Cookies sowie Skripte zu. Wenn Sie auf "Ablehnen" drücken, können Sie die analytischen Cookies sowie Skripte deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unten, am Ende der Webseite, können Sie unter "Cookie- und Datenschutzeinstellungen" eine Einwilligung jederzeit widerrufen, nachdem das Banner geschlossen wurde.