Manga Cover



Zurück zum Lebensbild "Dr. Koe(y)numa"

Der  japanische Journalisten Kôju Tatesawa 舘澤貢次 verfasste über das Wirken von Dr. Nobotsugu Koyenuma in Wriezen den Roman „Die Kirschbäume von Wriezen リーツェンの桜 und setzte ihm so ein literarisches Denkmal.

Hierauf basierend kam auch eine dreiteilige Manga-Version über Dr. Koenuma auf dem japanischen Buchmarkt heraus, gezeichnet von Hiroshi Kadota 舘澤貢次 (), かどたひろし (イラスト) 「リーツェン の 桜」  1-3、 双葉社. Obwohl von einem reisserischen Hakenkreuz  auf dem Buchcover verunstaltet, ist die Zeit des Dritten Reichs hier inhaltlich historisch korrekt in ihrer Unmenschlichkeit erfasst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.