Brecht, Bertolt ベルトルト・ブレヒト (1898-1956), Schrifsteller 作家

Informationen & Quellen 参考文献


Bertolt Brecht und Japan ベルトルト・ブレヒトと日本

Bertolt Becht hat ein unvollendetes Werk, "Die Judith von Shimoda" (edition suhrkamp), hinterlassen. Durch Hans Peter Neureuter wurde eine nachgebesserte Spielfassung erstellt.

Das Fragment von Brecht basierte auf der englischen Übersetzung des japanischen Unterhaltungsromans von Yûzô Yamamoto  山本有三 (1887-1974), "Chink Okichi", (Original: "Nyonin Aishi, Tōjin Okichi Monogatari).


Die anrührende Geschichte kann man auch in einem aus den 1930er Jahren stammenden japanischen You Tube Video nachvollziehen.

Zu Bezügen zur östlichen Kulturwelt von Bertolt Brecht in  seinem Werk gibt es ausgezeichnete Ausarbeitungen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.